Stelle | AZUBI Mediengestalter m/w/d

GEMEINSAM ABHEBEN – Bei uns startet Dein Flug in die Berufswelt

Wir suchen – Ab 01. 08. 2020 zu vergeben:

Azubi Mediengestalter Digital und Print (w/m/d)

Anzeigendesign für gewerbliche Anzeigen (Tageszeitungen, Wochenzeitungen, Magazine), Flyer, Plakate, Poster, Prospekte, Zeitschriften, Werbebroschüren, Online Werbemittel, das layouten von Sonderprodukten, Bildbearbeitung (z.B. auch Bildfreisteller, Composings) von digital gelieferten Bildern unter Berücksichtigung der jeweiligen Kundenvorgaben und verschiedenster ICC-Profil-Voraussetzungen sowie das Korrekturlesen auf Richtigkeit und fehlerfreiem Deutsch – im Beruf Mediengestalter Digital und Print kannst du das alles und noch viel mehr gestalten und konzeptionieren. Du arbeitest mit Schriften und Farben, Grafiken und Bildern. Du nutzt Datenbanken und unterschiedliche Systemplattformen. Organisierst, kombinierst und optimierst Daten für die Nutzung in unterschiedlichen Medien. Zudem erfährst Du auch, wie du Produktionsworkflows und verschiedene Ausgabeprozesse steuerst, Ergebnisse übergibst und damit Kunden begeisterst. Als Mediengestalter arbeitest du hauptsächlich am Computer und hast viel Kundenkontakt.

Da gerade im Bereich Medien und Informationstechnologie ständig Innovationen anstehen, kannst du dir sicher sein, dass du auch nach deiner Ausbildung immer noch weiter dazulernst: Als Mediengestalter musst du dich stetig weiterbilden, insbesondere im Hinblick auf die neueste Software, Softwaretools und medialen Möglichkeiten. Hier musst du vor allem kreativ, kommunikativ, kundenorientiert, neugierig und offen sein für Neues sowie ein exzellentes Verständnis für grafische und technische Möglichkeiten haben

 

Du solltest Mediengestalter Digital und Print werden, wenn …

  1. du ein kreativer Kopf bist und du dich mit den Kunden über die Ergebnisse deiner Arbeit freuen kannst.
  2. du ein angenehmes Arbeitsklima in einem tollen Team haben möchtest.
  3. Kommunikations- und Teamfähigkeit zu deinen Stärken gehören.
  4. die Arbeit am Computer dir Spaß macht.
  5. du mit Leidenschaft und Engagement diesen Beruf erlernen möchtest.
  6. wenn du mit Enthusiasmus in die Werbebranche starten möchtest.
  7. du kaufmännisch denken kannst.
  8. gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift hast.
  9. dein Schulabschluss mindestens mittlere Reife ist.

 

Du solltest auf keinen Fall Mediengestalter Digital und Print werden, wenn …

  1. der Kunde bei dir nicht König sein darf und dieser merkt das du nicht mit Leidenschaft für ihn designst und gestaltest.
  2. dein Stressempfinden zu wünschen übrig lässt. Im Job und somit auch in der Ausbildung zum Mediengestalter müssen Deadlines eingehalten werden und dementsprechend arbeitet man oft unter Zeitdruck.
  3. du dich nicht gut zeitlich und thematisch organisieren kannst.
  4. du nicht stetig dazu lernen möchtest.
  5. du dich nicht so sehr für grafische Möglichkeiten, Technik und Software interessierst und dich lieber um Inhalte und Texte als um Layouts und Grafikdesign kümmerst.
  6. wenn dir jemand gesagt hat das du gut zeichnen kannst. Wenn du gut zeichnen kannst empfehlen wir dir gleich besser ein entsprechendes Studium.

 

ALLGEMEINES und WICHTIGES | Das solltest du auch wissen

Deine Ausbildung als Mediengestalter Digital und Print (w/m/d) dauert drei Jahre und du bist standardmäßig abwechselnd im Unternehmen und in der Berufsschule (1x die Woche – Alle 14 Tage 2x wöchentlich). Im Unternehmen lernst du in der Praxis die grafischen Kenntnissen, Möglichkeiten und Arbeitsabläufe kennen. In der Berufsschule festigst du die bei uns im Unternehmen erlernten Fähigkeiten und wirst in den theoretischen Hintergrund der Medienproduktionen eingeführt. Außerdem erhältst du Unterricht in allgemeinbildenden Fächern.

Du hast normale Arbeitszeiten an Werktagen, solltest dich aber auf Überstunden oder gar Wochenendarbeit einstellen, wenn ein terminlicher Engpass wegen einem wichtigen Auftrag ansteht und Deadlines eingehalten werden müssen. Da kann es dann auch schon mal stressig werden, daher wäre es gut, wenn dir Stress nicht allzu viel anhaben kann und du trotzdem einigermaßen konzentriert bleibst.

Du solltest außerdem Spaß an Team- und Gruppenarbeit haben, denn Zusammenarbeit mit anderen Kolleginnen und Kollegen sind täglich wichtig. Was du sonst noch mitbringen solltest, sind gute Mathe- und Deutschkenntnisse.

Wichtig ist außerdem, dass du aufgeschlossen und kommunikativ bist und dich gut ausdrücken kannst. Vor dem Telefonieren solltest du übrigens keine Hemmungen haben, denn trotz Mail, Messenger, WhatsApp sind Kundenkontakte nach wie vor auch noch telefonisch wichtig.

Wenn du deine Ausbildung als Mediengestalter Digital und Print erfolgreich absolviert hast, hast du vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Zum Beispiel eine Weiterbildung zur/zum Techniker(in) oder Medienfachwirt(in). Darüber hinaus kannst du auch deinen Meister machen oder aber ein Studium absolvieren, beispielsweise im Bereich Kommunikationsdesign, Grafikdesign oder ein Studium im Marketing für Print und Online verbunden mit BWL.

Solltest Du nach deiner erfolgreichen Ausbildung in einen dieser Möglichkeiten ein Studium aufnehmen, so hast Du durch eine fundierte Ausbildung in der Praxis als Mediengestalter Digital und Print das nötige und wichtige Rüstzeug dafür. Theoretiker gibt es schon genug. Wir unterstützen Dich dabei ein(e) professionelle(r) Praktiker(in) zu werden

 

Unsere Motivation als Ausbildungsunternehmen: Wir wollen für dich und mit dir erfolgreich sein!

Neben deinen Kolleginnen und Kollegen hast du deshalb als direkte Ansprechpartnerin unsere Ausbildungsmanagerin Frau Kaib und Herrn Köhler an Deiner Seite.

Du bist uns wichtig – Als Mensch und Kollegin/Kollege

 

BITTE AUCH BEACHTEN

Bitte sende Deine Bewerbung für den freien Ausbildungsplatz an: fuereuch@sixeyesmedia.de

Im Betreff gebe bitte an: Ausbildungsplatz 2020

Neben den üblichen Bewerbungsunterlagen kannst du uns in deiner Bewerbungsmail auch gerne ein Bewerbungsvideo (Max. 1 Minute) von dir mit senden.

 

Wenn Du Dich jetzt noch mit unserem gelebten CODE OF HONOR identifizieren kannst,
dann bist Du JETZT dran – DU willst Teil unseres Teams sein? Dann bewirb dich jetzt!

 

Und nun freuen wir uns auf deine Bewerbung und danken dir für dein Interesse an unserem Unternehmen.